Über Lotta

LottaHallihallo, ich heiße Lotta, bin 18 Jahre alt und habe dieses Jahr mein Abi hinter mich gebracht. Dieses Jahr bin ich in Maspalomas auf der spanischen Insel Gran Canaria, um dort in einer deutsch-spanischen Gemeinde mitzuarbeiten. Ich freue mich riesig über jedes Gebet, Spenden und über für eure Fragen!

EIN PAAR FRAGEN

Wo verbringst du deinen Auslandseinsatz?

Ich verbringe mein Jahr in Maspalomas auf Gran Canaria.

Mit welcher Organisation und in welchem Zeitraum bist du dort?

Mit der Organisation Allianz-Mission, von September 2014 bis Ende Juli 2015.

In welchen Bereichen wirst du dort mitwirken?

Ich werde in einer deutsch-spanischen Gemeinde mitarbeiten. Die Arbeit variiert sehr stark: Es gibt Pfadfinderarbeit, Lobpreisabende, sehr viele Hauskreise, ein Jugendcafé und noch viel mehr. Was ich genau mache, werde ich hier im Blog in den nächsten Wochen schreiben. 🙂

Warum hast du dich entschieden, deinen Auslandseinsatz zu machen?

Der Wunsch kam das erste mal, als ich Martina Thiemann (einer Missionarin in Südafrika) mit 12 Jahren bei einem ihrer Vorträge zuhörte. Das hat mich damals zutiefst bewegt.

Welche Erwartungen hast du?

Dass ich verändert zurückkomme, aber auch zusammen mit Gott Veränderungen in meinem Einsatzort bewirkt habe!

Worauf freust du dich am meisten?

Auf die Sonne, die Leute, die Sprache, die Gemeinde, die Kultur… eigentlich auf alles!

Noch was?

Ich freue mich RIESIG über jedes Gebet und jede Spende! Nur weil Spanien nicht im tiefsten Dschungel liegt, heißt es nicht, dass es dort keiner Missionare bedarf. 🙂

Zuvor war Lotta von Mitte Juni bis Ende Juli 2013 mit Jugend für Christus für einen Kurzeinsatz in Pietermaritzburg in Südafrika und arbeitete dort in den so genannten Shelters mit Kindern (z. B. schulische Hilfe, spielen, …).

KONTAKT

E-Mail · Facebook

Alle Beiträge von Lotta →